Destination Sjælland
Kragerup Gods

Gaststätten

Gaststätten mit Fokus auf ortseigene Produkte

Gaststätten mit Fokus auf ortseigene Produkte

Wenn die Gaststätten in der Küche zaubern wollen, werden Kräuter im Wald gesammelt, Fische an den Küsten gefangen und ortseigene Produkte bei den örtlichen Herstellern geholt.

Auf einer Basis von örtlichen Zutaten schaffen die Köche der Gaststätten die wohlschmeckenden Gerichte und das ehrliche Essen, das seit Jahrzehnten Destination Seeland kennzeichnet.

Hier wird das Essen vom Boden gekocht – und das merkt man am Geschmack. Vielerorts kann man die Zubereitung zuschauen, während man auf das Essen wartet, mitunter kann man auch am Einsammeln der Kräuter für das Abendmenü teilnehmen.

Der Michelin-Stern fünkelt über Schloss Dragsholm und krönt das Werk, in ganz Destination Seeland warten aber groβe Esserlebnisse in einem Gebiet, das jahrelang – den Lammefjord an der Spitze – als Dänemarks kulinarische Schatzkammer bekannt war und immer noch ist.

Hier bekommt man wunderbare Gastronomie und örtliche Geschmackserlebnisse bei Gaststätten, die sich als gemütliche Perlen im Wald, einzigartige Freistätten an der Küste oder in Symbiose mit dem Landleben auszeichnen, während sich die Cafés auf einem Shoppingbummel in den Marktstädten als herrliche Oasen anbieten.

Die Gaststätten haben Wurzeln in der Vergangenheit und der dänischen Küche, wo Neudenken spielt mit, wenn mit ortseigenen Zutaten gearbeitet wird.

Jedes Jahr in den Kalenderwochen 41 und 42 kann man unter den ortseigenen seeländischen Produkten und bei den Gaststätten auf Entdeckung gehen, wenn die Essfestivals Smag Lokalt (Örtlich Essen) und Grand Cru in Zusammenarbeit mit geschickten örtlichen Akteuren, Gaststätten und Herstellern durchgeführt werden.

Die kulinarischen Kunststücke werden vielerorts von sublimen, örtlichen Weinen begleitet. Auf Røsnæs, Sjællands Odde und mehrfach anderswo in Destination Seeland saugen schöne lange Reihen von Weinstöcken Sonne an den südlichen Abhängen.

Diese Reben sorgen alljährlich für Trauben für die örtlichen Weinbauern, die mehrmals in In- und Ausland für ihre Weine prämiert wurden.

Die örtlichen Trauben und Tropfen flieβen bei mehreren Gaststätten und sind der Punkt auf dem i, wenn man die Zähne in die Herrlichkeiten der Destination Seeland schlägt.

Guten Appetit und Örtlich Essen!

Stadtleben

In Destination Seeland lässt sich ein Strandbesuch einfach mit einem Shoppingbummel kombinieren.

Stadtleben